Termine der Forstkapelle

2020  -  Wir feiern 125 Jahre Forstkapelle


Vor 125 Jahren wurde im Herrenwald die Forstkapelle anstelle eines alten Bildstocks errichtet. Seit 1895 ist die Kapelle Ziel und Hoffnung vieler Gläubiger aus dem ganzen Umland und wird nicht nur zu den Gottesdiensten aufgesucht.

Im nächsten Jahr wird es dort einige zusätzliche Gottesdienste geben, zu denen Sie recht herzlich eingeladen werden. Zu einem ersten außergewöhnlichen Termin lädt die Frauengemeinschaft  St. Maria „zwischen den Jahren“ zu einer Waldweihnacht am 29. Dezember um 14.00 Uhr alle Interessierten ein. Anschließend Beisammensein bei warmen Getränken (bitte eine Tasse mitbringen). Bei Dauerregen oder Sturm findet dieses Treffen nicht statt. Wer keine Mitfahrgelegenheit hat, kann sich im Pfarrbüro melden.


Aus Anlass des Jubiläumsjahres hat die Kirchengemeinde Neustadt einen Fotokalender (DIN A4) drucken lassen, mit dem man durch das Neue Jahr gehen kann. Sie können diesen zu den Bürozeiten in den Pfarrbüros von Neustadt und Momberg und außerdem im Fachgeschäft von Marion Hill, Marktstraße 17, erwerben. Unkostenbeitrag:  4,00 €. 

 

Heilige Messe 2020 an der

Forstkapelle im Herrenwald

(zwischen Neustadt, Stadtallendorf und Niederklein)

 

Mittwoch, 1. Mai 2020                   10.00 Uhr            

Pfingstmontag, 10. Juni 2020       15.00 Uhr

Hl. Messe des Pastoralverbunds

Maria Bild Stadtallendorf/Neustadt

 

Sonntag,  Datum folgt              15.00 Uhr

Fest Peter und Paul – 125. Forstkirmes

mit Kolpingwallfahrt Bezirk Oberhessen

 

Donnerstag, Datum folgt      18.30 Uhr

Frauenmesse zu Maria Himmelfahrt

 

Sonntag, Datum folgt            15.00 Uhr

anlässlich Maria Himmelfahrt

Rosenkranzgebet ist jeden Montag  von Juni bis August um 19.00 Uhr, in den Wintermonaten jeden 1. Montag im Monat um 15.00 Uhr.

 

 

Die Heilige Messe mit der Familie im Grünen feiern, verbunden mit einer Wanderung oder Fahrradtour, das bietet die Forstkapelle. Im Anschluss an die Mess-feiern lädt die Kolpingfamilie Neustadt noch zu einer Stärkung ein! Pfingstmontag und zur Forstkirmes gibt es außerdem Kaffee und Kuchen.

 

            Viele Wege führen zur Forstkapelle

·         Über die B 454, zwischen Neustadt und Stadtallendorf auf Höhe der Wasserscheide über einen Waldweg (Schranke)

·         Von Neustadt: über die Hindenburgstraße, am Sportplatz der Wald-schule (ab da ca. 4 km) vorbei, entlang der Bahnlinie bis zu einer Kreuzung im Wald, dort rechts bis zu einem kleinen Parkplatz an der rechten Seite, Waldweg zur Kapelle.

·         Von Niederklein: über den Waldweg Richtung Neustadt

·         Von Stadtallendorf über den Wanderweg „Forster Weg“ (FW)

      * ab St. Katharina (5 km): über Leide, Mariengrotte, Faudi im

        Gewerbegebiet NordOst, Wache 2, vor dem Munitionsdepot links

        abbiegen, Überblickplatz, Forstkapelle

     * ab St. Michael Richtung Mariengrotte, weiter wie vor (4,6 km)

     * ab Christkönig über Heinrich-Schneider Str., ab Südschule 6,5 km

     * ab Gewerbegebiet  NordOst (Faudi), weiter wie oben, ca. 3 km

     * Wanderer-Parkplatz Niederrheinische Straße,
       Einfahrt Zwischenlager, unterhalb Wache 2, ca. 2,5 km

     * Radweg R2 Stadtallendorf, Niederrheinisch Str., Wache 2,(weiter s. o.)

       oder Heinrich-Schneider Str., über Südschule, weiter wie oben

  •  
  •  
 

© Heilige Dreifaltigkeit, Neustadt